Ofenfilet Toskana

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Parmaschinken 4 Scheibe
Schweinefiletmedallions 8 Stück
Tomaten 400 Gramm
Knoblauch 1 Stück
Cremefine zum Kochen 250 ml
Tomatenmark 3 Esslöffel
gehackter Oregano 2 Teelöffel
gehackter Majoran 1 Teelöffel
geriebener Parmesan 2 Esslöffel
grüne Bohnen 600 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Parmaschinken längs halbieren. Schweinefiletmedallions trocken tupfen, mit Parmaschinkenhälften umwickeln und in eine Auflaufform legen

2.Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Cremefine, Tomatenwürfel, Knoblauch und Tomatenmark unter rühren zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Majoran würzen. Sauce über die Schweinefiletmedallions geben und mit Parmesan bestreuen. Im Backofen auf mittlere Schiene ca. 40-45 min. garen.

3.Grüne Bohnen waschen. In Salzwasser ca 20. min. garen und abgießen. Mit Ofenfilet servieren. Viel Spaß beim Kochen und guten Hunger

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenfilet Toskana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenfilet Toskana“