Linguine alla caprese mit Büffelmozzarella

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eiertomaten 420 ml 1 Dose
Chilischote fein gehackt 0,5
feine Zwiebelwürfel 30 gr.
Knoblauchzehen gehackt 1
Basilikumblätter 10 gr.
Olivenöl extra vergine etwas
Vanillesalz etwas
Zucker 1 Prise
Kirschtomaten rot 150 gr.
Lorbeerblatt 1
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Büffelmozzarella 180 gr.
Linguine 200 gr.
Salz etwas

Zubereitung

1.Dosentomaten in einem Sieb abtropfen lassen.Den Saft dabei auffangen.Tomaten klein schneiden. 3 Essl.Olivenöl erhitzen.Zwiebel-und knoblauchwürfel mit dem Chili darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten.Tomaten zufügen.Mit Zucker und Vanillesalz würzen.10 Min.köcheln lassen.Lorbeer und Tomatensaft zugeben und in weiteren 5 Min.sämig einkochen.Mit Pfeffer abschmecken.

2.Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgiessen und in die Tomatensauce geben.Ca.1 Min. durchschwenken.Mozzarella zerpflücken.Kirschtomaten in 2 Essl.Olivenöl kurz braten.Mit Vanillesalz und Peffer würzen.

3.Nudeln auf vorgewärmte Teller anrichten.Kirschtomaten darauf verteilen.Mit Basilikum und Mozzarella bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine alla caprese mit Büffelmozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine alla caprese mit Büffelmozzarella“