Gefüllte Tomaten

25 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basilikum 5 Zweige
Gabel-Spaghetti 200 gr.
Salz etwas
Zwiebel 1
Fleischtomaten frisch 8
Erbsen TK 150 gr.
Mozzarella 250 gr.
Thunfisch Konserve 185 gr.
Öl 1 EL
Tomatensaft 50 ml
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten abmessen,abwiegen und bereitstellen.Das Basilikum waschen,trocken schütteln.Die Blättchen von den Zweigen abzupfen.

2.Gabel-Spaghetti in reichlich kochendem Wasser bissfest garen.Dann in ein Sieb abtropfen lassen. Den Backofen vorheizen.

3.Die Zwiebel schälen,fein würfeln.Die Tomaten waschen,abtrocknen und einen Deckel abschneiden.Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen,klein schneiden.

4.Erbsen mit heißem Wasser übergießen,abtropfen lassen.Das Basilikum fein hacken.Den Mozzarella würfeln.Den Tunfisch in ein Sieb geben,abtropfen lassen,zerpflücken.

5.Die Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig dünsten.Nudeln und Erbsen zufügen,kurz mitgaren.Tunfisch,Tomatensaft und -fleisch unterrühren,aufkochen.Salzen,pfeffern.

6.Mozzarella,Basilikum untermengen.Die Tomaten in eine Auflaufform geben,innen mit Salz,Pfeffer würzen.Mit den Nudel-Mix füllen.Im Ofen ca. 15-20 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tomaten“