Gefüllte Tomaten

1 Std leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten 6 große
Rinderhackfleisch 500 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe, wer mag 1
Salz, Pfeffer, Paprikapulver "edelsüß" etwas
Eier Größe M 2
italienische Kräutermischung, TK-Produkt 2 EL
geriebener Gratinkäse oder 1 Kugel Mozzarella 50 g
Gemüsebrühe 150 ml
Für die Tomatensauce:
die restlichen Tomaten etwas
Zwiebel 1
Knoblauchpaste, siehe mein KB 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Gemüsebrühe, instant 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
je 1 TL gerebelter Oregano und Basilikum etwas
Aceto Balsamico 1 EL
Zucker 1 Prise
Olivenöl 2 EL
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Die Fleischtomaten waschen und trocken tupfen. Den Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

2.Für die Füllung das Rinderhackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, kleingehackter Zwiebel und Knoblauch, Eiern und Kräutermischung gut miteinander verkneten. Die Füllung in die Tomaten drücken und in eine Auflauf setzen, mit Gemüsebrühe angießen. Die gefüllten Tomaten bei 200° C in den vorgheizten Backofen schieben und ca. 40-45 Minuten backen. Nach etwa 20 Minuten mit dem geriebenen Käse (oder in kleine Würfel geschnittenem Mozzarella) bestreuen und in etwa 15 - 20 Minuten fertig garen.

3.In der Zwischenzeit die Tomatenreste klein schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Das Olivenöl mit Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel mit Tomatenmark darin anrösten, die Tomatenreste und die Knoblauchpaste dazugeben und zum Kochen bringen. Etwa 15-20 Minuten köcheln lassen.

4.Mit Salz, Pfeffer, Aceto Balsamico und Zucker abschmecken. Den gerebelten Orageno und Basilikum dazugeben und abschmecken.

5.Die Tomaten mit Sauce und Basmati-Reis anrichten, evtl. mit etwas Basilikum garnieren.

6.Dazu schmeckt gemischter grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tomaten“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tomaten“