Tomatensuppe mit Parmesan, Knoblauch und Basilikum

30 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten geschält 500 gr.
Sahne 10% Fett 200 ml
Tomatenmark 50 gr.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Basilikum gehackt etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl 2 EL
Parmesan frisch gerieben 50 gr.

Zubereitung

1.Die Zwiebel und den Knobi klein schneiden und im erhitzten Öl kurz anbraten.

2.Die geschälten Tomaten (ich nehme sehr gern die italienischen aus der Dose, da in Deutschland die Tomaten diese Reife nicht haben) über die gebratenen Zwiebeln gießen. Tomatenmark hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Weitere 10 Minuten schonend köcheln.

3.Die Sahne dazu gießen und mit dem Mixstab richtig kräftig pürieren, bis die Suppe schäumt.

4.Beim Servieren dann Parmesan und Basilikum dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe mit Parmesan, Knoblauch und Basilikum“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe mit Parmesan, Knoblauch und Basilikum“