Tomatensuppe aus frische Gartentomaten

40 Min leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten 800 Gramm
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 3
Ingwer 1 Stück
Chilli 1 halbe
Tomaten püriert 1 Päckchen
Kokosmilch 1 Dose
Gemüsebrühe 200 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Fadennudeln etwas
Crème fraîche etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
71 (17)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Zuerst die Tomaten mit heißen Wasser brühen ,abschrecken und die Haut abziehen ,klein schneiden ,mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zwiebel Ingwer ,Knobi und Chilli klein schneiden und im heißen Öl andünsten .

3.Nun die Tomaten zugeben un köcheln lassen bis sie etwas zefallen sind .

4.Passierte Tomaten , Kokosmilch und Gemüsebrühe zugießen und alles etwas köcheln lassen .

5.In der Zwischenzeit ein paar Fadennudeln kochen ,abgießen und beiseite stellen .

6.Nun die Tomatensuppe abschmecken (habe noch etwas Zucker dazu gegeben nimmt etwas sie Säure ),Nudeln dazu und auf einen schönen Teller mit Creme fraiche und Basilikum servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe aus frische Gartentomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe aus frische Gartentomaten“