Gemüse: Tomaten-Zwiebel-Gemüse - einfach und schnell

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten groß 6 Stück
Zwiebeln frisch 3 Stück
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Olivenöl extra vergine 3 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Balsamicocreme 2 Esslöffel
Zucker evtl. etwas
Basilikumblätter frisch 4 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2897 (692)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
75,3 g

Zubereitung

1.Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, fünf Minuten stehen lassen, dann die Haut abziehen, die Tomaten halbieren und die "Innereien" entfernen. Diese aufheben, denn daraus wird mit anderen Resten noch eine tolle Soße. (Siehe Pasta: Pasta Con Carne Alla Griglia e Pomodori ) Die "ausgezogenen" Tomaten in Spalten schneiden.

2.Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Tomatenspalten, Zwiebelringe und Knoblauchwürfel darin anbraten. Unter ständigem Rühren weich kochen. Mit Balsamicocreme, Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell auch etwas Zucker dazu geben. Mit Basilikumblättern garnieren.

4.Tipp: Lauwarm schmeckt dieses Gemüse zu allem Kurzgebratenem oder Gegrilltem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Tomaten-Zwiebel-Gemüse - einfach und schnell“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Tomaten-Zwiebel-Gemüse - einfach und schnell“