monni`s ital. Tomatensosse

45 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
ital. reife Tomaten oder eine ähnliche Sorte 6
kleine Zwiebel 0,5
n.Belieben , 1 Knoblauchzehe etwas
Essl. Olivenöl 4
Salz, etwas
Zucker 0,5 Essl.
Pfeffer etwas
Basilikumblätter 4
Wasser etwas
evtl. Oregano etwas

Zubereitung

1.Olivenöl in einen Topf oder höhere Pfanne geben. Die Zwiebel in hauchdünne Scheiben schneiden,( evtl. Knoblauch) ins Öl geben und goldbraun werden lassen.

2.Die Tomaten enthäuten und in ganz kleine Würfelchen schneiden. Die gewürfelten Tomaten mit Saft zu den Zwiebel geben, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

3.Das ganze zugedeckt ganz langsam 35-40 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren( sehr wichtig), dabei mit einem Kochlöffel die Tomatenstücke zerdrücken,immer wieder mal ein bisschen Wasser nachgießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

4.Ganz zum Schluss die Basilikumblätter dazu geben, nochmal aufkochen lassen, fertig. Tipp: Wenn Tomatenstücke nicht schmecken, kann man die Soße auch passieren, sollte aber nicht so flüssig sein. Passt sehr gut zu jeder Art von Pasta.

5.Es ist sehr wichtig die Wahl der Tomaten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „monni`s ital. Tomatensosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„monni`s ital. Tomatensosse“