Deftige Nudelpfanne

40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Sosse etwas
Tomaten 800 Gramm
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Olivenöl 2 EL
Für die Nudelpfanne etwas
Spiralnudeln fertig gekocht 500 Gramm
Würstchen ca 6 stück Kleingewürfelt 1 Glas
Eier 10 Stück
Emmentaler gerieben 130 Gramm
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauch etwas
Paprika etwas

Zubereitung

1.Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abspülen und häuten. Tomaten vierteln, dabei den Stängelansatz entfernen. Die Tomatenviertel würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, würfeln und im heißen Öl glasig dünsten.

2.Tomatenwürfel dazugeben und ohne Deckel etwa 10 Minuten kochen lassen, bis eine sämige Soße entstanden ist. Soße mit Salz und Pfeffer und eventuell Tomatenmark, falls die Tomaten nur ein mildes Aroma hatten, abschmecken.

3.in eine hohe pfanne etwas Olivenöl heiß werden lassen und die würstchen goldbraun braten. danach die gekochten nudeln dazu geben und alles vermengen, alles gut anbraten.

4.die eier in einer schüssel mit salz pfeffer knoblauch und paprika nach geschmack würzen über die nudeln verteilen und wieder gut vermengen und alles Gar braten,

5.Wenn alles fertig ist den käse drüber streuen und leicht schmelzen lassen ! Nicht Vermengen ! Danach alles schön auf ein Teller anrichten und fertig :) Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deftige Nudelpfanne“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deftige Nudelpfanne“