Gefüllte Tomaten mit Feta

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischtomaten frisch 2
Hackfleisch gemischt 300 g
Brötchen alt 0,5
Ei 1
Ajvar extra scharf 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Knoblauch gehackt 1
Zwiebeln gewürfelt 2
Feta 100 g
Olivenöl extra vergine 2 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Thymian trocken etwas
Basilikum getrocknet etwas
Oregano getrocknet etwas
Fleischbrühe 250 ml
Mondamin-Pulver etwas

Zubereitung

1.das halbe brötchen einweichen und gut ausdrücken

2.die tomaten waschen, einen deckel abschneiden und vorsichtig aushölen

3.den deckel und das innenleben grob hacken

4.den feta in scheiben schneiden...bis auf zwei scheiben würfeln

5.das öl in einem topf erhitzen, die tomaten darin glasig dünsten

6.tomatenmark zugeben und kurz anschmoren lassen

7.die tomatenstücke, oregano, basilikum und thymian zugeben und im geschlossenen topf ca 30 min köcheln

8.das hackfleisch mit ei, brötchen, gewürfelten feta, salz, pfeffer, ajvar, knoblauch und einer zwiebel gut vermischen

9.die tomaten mit dem hackfleisch füllen und den restlichen feta darüber zerkrümeln

10.aus der restlichen hackmasse fleischbällchen formen

11.die soße durch ein sieb passieren...in eine ofenfeste form füllen

12.die gefüllten tomaten und die hackbällchen in die soße setzen

13.die form in den vorgeheizten ofen stellen und bei 160° umluft ca 40 min. garen

14.das mondamin mit etwas wasser glatt rühren und die soße damit binden

15.nach gusto mit den gewürzen abschmecken

16.dazu gab es persischen reis Persischer Reis und meinen eingekochten gurkensalat

17.die restlichen fleischbällchen mit soße reichten mir noch für den nächsten tag...dazu gabs dann nudeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tomaten mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tomaten mit Feta“