Hähnchenbrust mit Mozzarella

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets je ca. 150 g 4 Stk.
große Tomaten 2 Stk.
Mozzarella 125 g
Salz, Pfeffer, Öl, Basilikumblättchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1. Hähnchenbrustfilets mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und salzen und pfeffern. 2. Tomaten jeweils in 4 Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in 8 Scheiben schneiden. 3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets einige Minuten von beiden Seiten anbraten. 4. Jedes Filet zuerst mit jeweils zwei der Tomatenscheiben belegen und mit Pfeffer bestreuen, dann zwei Mozzarellascheiben darüberlegen und wieder mit Pfeffer bestreuen. 5. Die Filets in einer Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei ca. 220 Grad (Ober- / Unterhitze) überbacken lassen, ca. 5 – 10 Min. , bis der Käse schön zerfließt. Vor dem Servieren die Filets noch mit Basilikumblättchen garnieren. Als Beilage mache ich meistens Reis dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit Mozzarella“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit Mozzarella“