Lammkarree gegrillt

12 Std 15 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammkarree 1 kg
Knoblauchgras 2 Stängel
Rosmarin 2 Stängel
Olivenkräuteröl, da habe ich bereits Knoblauch beigefügt 6 El
ansonsten bitte etwa 4 Zehen Knobi keingehackt dazugeben etwas

Zubereitung

1.Lammkarre schneiden, ein oder 2 knochenbreit, je nach Dicke, das Fett habe ich nicht entfernt, da das Fleisch so zarter bleibt. Wer es nicht mag, entfernt es nach dem Grillen.

2.Knoblauchgras und Rosmarin schneiden

3.Koteletts in einen Behälter mit Deckel geben und mit dem Öl und Kräuter dick einpinseln, etwa 12 Stunden stehen lassen.

4.Zum Grillen erst kurz aufs offenene Feuer geben, anschließend einen Moment indirekt weitergrillen. Auf die Uhr habe ich nicht gesehen. Aber Lamm ist schön zart und braucht nur sehr kurz gegrillt zu werden.

5.Dazu haben wir im Backofen gegarten Kürbis gegessen. War lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkarree gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkarree gegrillt“