Schaschlik vom Lamm

10 Std 15 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch von der Schulter 400 g
Bauernspeck 120 g
Lammleber 120 g
Zwiebel 1 große
Pinchogewürz, ist ein spanisches Fleischgewürz 1 El
Olivenöl extra vergine 4 El

Zubereitung

1.Sämtliches Fleisch ist Stücke schneiden, wie man sie haben möchte. Je dicker das Fleisch je länger braucht es auf dem Grill. Fett habe ich beim Lammfleisch nicht großartig entfernt. Es bleibt so saftiger. Das Öl mit dem Gewürz gut mischen und über Leber und Schulterfleisch geben und mindestens einen Tag ziehen lassen.

2.Am nächsten Tag Bauernspeck in Scheiben und die Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Mit dem anderen Fleisch abwechselnd auf einen Spieß geben. Wir haben das anläßlich unseres Wintergrillens auf dem Holzkohlegrill gegart. Der Spieß braucht nicht sehr lange. Zwischendurch mal nachsehen.

3.Vom fertig gegrillten Fleisch habe ich keine Fotos. Es sollte nicht kalt werden. Sie haben aber total lecker und saftig geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schaschlik vom Lamm“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schaschlik vom Lamm“