Lammkarree mit grüner Kruste

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammkarree mit Knochen 1,2 kg
Butterschmalz 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
ganze Knoblauchknollen 2
Möhre 1
Tomate 1
Marsala 0,25 Liter
gehackte Petersilie 5 EL
gemischte Ktäuter BAsilikum,Salbei,Thymian,Majoran,Bohnenkraut 2 EL
Butter 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

Das Butterschmalz in eine Bratkassrolle geben und im Ofen erhitzen. Das Lammkarree hineinlegen und von allen Seiten goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Knoblauchknollen halbieren und mit der Schnittfläche nach unten hinzufügen. Die Möhre und die Tomate bei vollstänig zugedeckter Bratkasserolle kurz mitdünsten. Die Kasserolle halb zudecken. Das Fleisch 10 Minuten bei 200° weiterbraten. Den Marsala nach und nach hizufügen.Den Ofen abstellen und das Karree noch 5 Minuten darin ruhen lassen. Die Knoblaauchknollen herausnehmen. Das weiche Knoblauchfleisch mit einem TL herauskratzen. Mit der Petersilie und den Kräutern mschen und in der Butter in einer Bratpfanne kurz anziehen lassen. Das Karree auf einer vorgewärmten Platte anricheten und mit der Kräutermischung überziehen. Am Tisch in Kotelettstücke schneiden. Als Beilage Lyoner Kartoffeln (gebraten mit Zwiebeln und Broccoli) Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkarree mit grüner Kruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkarree mit grüner Kruste“