Stielkotelett mit Kapern und Sardellen, an geschmorten Tomaten mit Twister Kartoffeln

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Koteletts
Stielkoteletts vom Schwein 2 Stück
Olivenöl extra vergine etwas
etwas Mehl etwas
Anchovis 6 Stück
Kapern 2 EL
Schalotte frisch fein gewürfelt 1 Stück
Zitrone 0,5 Stück
etwas Butter etwas
Für die geschmorten Tomaten
Brauner Zucker 1 EL
etwas Butter etwas
Tomaten mittelgroß 8 Stück
Balsamico Essig 0,125 ltr
Wasser 2 EL
Thymian und Rosmarinzweige Stück
Für die Twister Kartoffeln
Kartoffeln mittelgroß festkochend 4 Stück
Öl 0,25 ltr
etwas Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
40,8 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

Für die Anchovis-Kapern Koteletts

1.Die Koteletts küchenfertig vorbereiten, wenig salzen und pfeffern und kurz in Mehl wenden, das überschüssige Mehl vorsichtig abklopfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von beiden Seiten goldgelb braten, dann die Koteletts herausnehmen und warm stellen.

2.In dieses Bratfett nun ein Stück Butter geben, leicht schmelzen lassen und die Anchovis beigeben, als nächstes nun die Kapern, die klein geschnittene Schalotte sowie den gehackten Knoblauch zufügen.Vorsichtig verrühren und mit dem Saft der Zitrone ablöschen. Dann die Sauce auf den Koteletts verteilen.

Für die Schmortomaten

3.Den Zucker in einem geeignetem Topf schmelzen lassen und sofort mit dem Balsamico ablöschen, die Temperatur herunterschalten und so lange rühren, bis das Ganze eine cremige Konsistenz hat. Die Butter beigeben sowie etwas Wasser und den Thymian und den Rosmarin zufügen. Nun die Tomaten in den Topf geben und so lange sanft garen, bis sie an der Oberfläche etwas

4."aufgeplatzt" sind.

Für die Twister Kartoffeln

5.4 mittlere Kartoffeln schälen, ganz lassen und mit dem Lurchi auf der groben Reibe in der Stärke von Maccaronis schneiden. Inzwischen das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen (geht natürlich auch in der Friteuse) und jeweils eine gehobelte Kartoffeln beidseitig ca. 2 Minuten frittieren, herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. So verfahren, bis alle Kartoffeln vor-

6.frittiert sind. Kurz vor dem Servieren jeweils die Kartoffeln nochmals kurz ins heiße Fett gleiten lassen, wenig salzen und zusammen mit den Koteletts, den Schmortomaten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stielkotelett mit Kapern und Sardellen, an geschmorten Tomaten mit Twister Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stielkotelett mit Kapern und Sardellen, an geschmorten Tomaten mit Twister Kartoffeln“