Aubergine mit Salsiccia gratiniert und Rosmarinkartoffeln

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aubergine frisch 1 Stück
Schalottenwürfelchen 25 gr.
Knoblauchzehe,fein gehackt 1 Stück
Salsiccia Wurst mit Fenchel 330 gr.
Creme fraiche 40 gr.
Semmelbrösel 50 gr.
Rosmarin frisch 3 Zweige
Parmesan frisch gerieben etwas
Raz El Hanout / Gewürzmischung 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Kartoffel geschält frisch 400 gr.
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.Aubergine putzen und in 8 Scheiben, a 1cm dick, schneiden.Eine Schnittfläche leicht mit einem Messer einschneiden und salzen.Eine Stunde stehen lassen, trocken machen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett von beiden Seiten anrösten und mit den eingeritzten Schnittflächen in eine Auflaufform setzen.Für 15 Minuten in einem vorgeheizten Backofen 180 Grad Ober/Unterhitze geben.

2.Rosmarinnadeln von einem Zweig streifen und fein hacken.Schalottenwürfelchen mit dem Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen.Die Wurst aus der Pelle nehmen und grob würfeln.In die Pfanne geben und mit braten.Dabei zerkleinern und gut durchschwenken.Alles in eine Schüssel geben.

3.Masse mit Pfeffer und Raz el Hanout würzen. Rosmarinnadeln, Creme Fraiche und Semmelbrösel gut unterrühren.

4.Auberginenscheiben mit einer Salsiccia - Haube versehen.Mit Parmesan bestreuen und Olivenöl beträufeln.Den Ofen auf Grillfunktion umstellen und auf der mittleren Ebene ca.für 8 Minuten gratinieren.

5.Für die Kartoffeln nehme ich eine Heissluftfritteuse. Kartoffel grob würfeln und zusammen mit einem Essl.Olivenöl den Rosmarinzweigen und der Knoblauchzehe in der Fritteuse in ca.20 Minuten goldbraun frittieren.Salzen und anrichten. Gratinierte Auberginenscheiben darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aubergine mit Salsiccia gratiniert und Rosmarinkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aubergine mit Salsiccia gratiniert und Rosmarinkartoffeln“