Filetsteaks auf Safransahne-Lauch an Kartoffel-Birnengratin...

40 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 300 Gramm
Honigsenf von Maille 1 TL
Knoblauchzehe 1
Rosmarinzweig 1 kl.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
***für den Lauch in Safransahne*** etwas
Lauchstange 1,5
Schinken luftgetrocknet 50 Gramm
Zwiebel 0,5
Sahne 100 ml
Safranfäden 10
Mehl 1 TL
Muskat etwas
Salz,Pfeffer etwas
***für das Gratin*** etwas
Kartoffeln 3 mittelgross
Karotte 1
Birne 1
Sahne 150 ml
Edelpilzkäse Rahmstufe 100 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat 1 Prise
Zimt 1 Prise
etwas Butter zum Ausfetten etwas
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln. Birne und Karotte schälen. Alles in feine Scheiben schneiden. (Bei der Karotte habe ich einen Sparschäler verwendet).Die Auflaufform etwas ausbuttern und leicht salzen.

2.Nun abwechselnd Kartoffel-,Karotten- und Birnenscheiben schuppenförmig einschichten.Mit Salz,Pfeffer und etwas Muskat würzen. Ofen auf 160°Grad vorheizen.

3.Alles mit Sahne übergießen und mit dem Käse belegen. Für ca. 35min. im Ofen goldbraun backen.Wenn nötig die letzten 5min. die Temperatur erhöhen.

4.Zwiebel und Schinken in etwas Butter anbräunen. Den gewürfelten Lauch dazugeben, mit Salz und Pfeffer, sowie Muskat abschmecken.

5.Den Lauch mit dem Mehl bestreuen,umrühren und dann mit der Sahne ablöschen.Den Safran hinzugeben und kurz aufkochen.Vom Herd nehmen während das Gratin im Ofen verweilt.

6.Schweinefilet in 1,5cm dicke Scheiben schneiden, mit etwas Senf bestreichen und pfeffern.

7.Ca. 5 min. vor der Garzeit des Gratins den Lauch mit in den Ofen schieben. Pfanne erhitzen,das Öl hineingeben und die Filetscheiben mit Rosmarin und Knobi 1-2 min. anbräunen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filetsteaks auf Safransahne-Lauch an Kartoffel-Birnengratin...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filetsteaks auf Safransahne-Lauch an Kartoffel-Birnengratin...“