Schollenfilet mit Buttergemüse und Kartoffeln

15 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schollenfilet natur tiefgefroren 1 Stk.
Zitronensaft etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl zum besteuben etwas
Butter od. Öl etwas
Buttergemüse:
Karotten 2 Stk.
Erbsen TK etwas
Butter etwas
Salz etwas
Muskatnuss etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Schollenfilet salzen Pfeffernund in Mehl wenden, Butter in einer pfanne heiß werden lassen und das Schollenfilet knusprig braun herausbraten

Burrergemüse:

2.Karotten waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Karotten und Erbsen in einer kleine Kasserolle mit wenig Wasser weich dünsten. Wenn das Gemüse fertig gegart ist etwas Butter dazu mit Salz und Muskatnuss abschmecken kurz vor dem Servieren mit etwas gehackter Petersilie bestreuen.

3.Dazu hab ich Petersilkartoffeln gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schollenfilet mit Buttergemüse und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schollenfilet mit Buttergemüse und Kartoffeln“