Gebrannte Grießsuppe

10 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 2 EL
Grieß 8 EL
Hühnerbrühe 1 L
Schnittlauch 1 Bund
Karotte 1
Mukat 1 Prise
Ei 1
Brot 2 Scheiben
Salz, Pfeffer, Maggi etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
14 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.1 EL Butter im Topf erhitzen und schmelzen lassen, Grieß zugeben und unter ständigem Rühren leicht bräunen. Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Brühe aufgießen, Karottenwürfel zugeben und ca. 25 min köcheln lassen. Schnittlauch in Ringe schneiden.

2.Das Brot in Würfel schneiden und in 1 EL Butter in der Pfanne anbraten.

3.Das Ei zerklimpern und kurz vor dem Servieren in die heiße Brühe geben, dabei umrühren und garziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit etwas Maggi abschmechen. Schnittlauchröllchen in die Suppe geben und mit Croutons servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebrannte Grießsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebrannte Grießsuppe“