Karotten-Creme-Suppe

Rezept: Karotten-Creme-Suppe
75
00:35
29
9808
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Karotten ca. 500 g
2 mittelgroße
Kartoffeln, mehlig kochend
1
Zwiebel
1 cm
frischer Ingwer
2 TL
Puderzucker
1 EL
Tomatenmark
500 ml
Gemüsebrühe
1 Splitter
Zimtrinde
0,5 TL
Currypulver
0,25 TL
gemahlener Koriander
Salz, Pfeffer
100 ml
Sahne
0,5
Apfel
Für die Suppeneinlage:
0,5
Apfel
2 Scheiben
Toastbrot
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
6,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karotten-Creme-Suppe

Sellerie - Apfelsüppchen
Kürbis-Apfel Cremesuppe

ZUBEREITUNG
Karotten-Creme-Suppe

1
Für die Croutons das Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastbrotwürfel unter ständigem Rühren kross anbraten. Auf einen Teller geben und auskühlen lassen. Den Apfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Ebenfalls in etwas Butter andünsten und beiseite stellen.
2
Die Karotten putzen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden, den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in grobe Würfel schneiden. Den Puderzucker in einem Topf hell karamellisieren lassen, die Zwiebel, Ingwer und Tomatenmark anschwitzen. Das vorbereitete Gemüse und den in Würfel geschnittenen Apfel dazugeben und mit anrösten, mit Gemüsebrühe aufgießen, den Zimtsplitter dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
3
Das Gemüse mit der Brühe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Koriander und Currypulver würzen. Kurz aufkochen lassen, von der Herdplatte nehmen und die Sahne unterrühren. Evtl. noch einmal abschmecken.
4
Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit den Croutons und Apfelwürfeln garniert servieren.

KOMMENTARE
Karotten-Creme-Suppe

Benutzerbild von bougetgarni
   bougetgarni
Lecker Süppchen. Die Apfeleinlage finde ich klasse! ***** und lg Ilona:-)
Benutzerbild von ronca
   ronca
Sehr lecker, die Apfeleinlage find ich sehr raffiniert. LG Sylvia
   ossi101
echt super lecker, und trotzdem leicht zu kochen.
Benutzerbild von Sheyila
   Sheyila
Heute nachgekocht...suuuper angekommen. 5 Sterne
Benutzerbild von SimKelly
   SimKelly
Hm, das sieht sau Lecker aus!!!! 5 Sterne Lg, Steffie http://clanoftirnanog.de.to/

Um das Rezept "Karotten-Creme-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung