Kürbiscremesuppe

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hokkaidokürbis 1
Kartoffeln 200 Gramm
Apfel 1
Ingwer frisch 10 Gramm
Butter 30 Gramm
Schalotte frisch 1
Zucker 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Gemüsebrühe 750 Milliliter
Crème fraîche etwas

Zubereitung

1.Kürbis in Spalten schneiden, schälen, entkernen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Ingwer schälen, fein würfeln.

2.Butter in einem Topf zerlassen. Schalotte schälen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Zucker dazugeben, karamelisieren lassen. Kürbis, Kartoffeln, Apfel und Ingwer dazugeben und 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

3.Suppe pürieren. Eventuell nochmals mit Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen. Mit Crème fraîche garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbiscremesuppe“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbiscremesuppe“