Ziegenkäse auf Apfel und Postelein

35 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Äpfel Pink Lady, z.B.) 2
Pfefferschote rot frisch 1
Zucker 2 EL
Champagneressig 3 EL
Ziegenfrischkäserolle 1
Rosmarin frisch 4 Zweige
Rosmarinhonig 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1490 (356)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
87,4 g
Fett
-

Zubereitung

1.Äpfel, schälen, vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden Pfefferschote halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden

2.Zucker und Essig in einen Topf gebe, Pfefferschote dazu, kurz aufkochen lassen. Apfelwürfel hinzufügen und bei kleiner Hitze ca 5 Minuten durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen

3.Ziegenkäse in 6 Scheiben schneiden. Die Nadeln vom 4. Rosmarinzweig pflücken, sehr fein hacken und mit dem Honig vermischen. Die Masse auf dem Käse verteilen

4.3 Rosmarinzweige auf ein Backblech legen. Die Käsescheiben darauf legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill anbräunen.

5.Postelein waschen und mit Küchenrolle vorsichtig trocken tupfen. Zum Anrichten Das Apfelkompott auf 6 Teller verteilen, Postelein dazu dekorieren und zum Schluss die Käsetaler ansetzen. Schnell servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäse auf Apfel und Postelein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäse auf Apfel und Postelein“