Suche nach: „3 Postelein Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • >

Postelein: Blattsalat aus Asien

Mit Postelein haben Sie ein mild-säuerliches, leicht nussiges Salatgemüse, das Ihre kalten und warmen Gerichte aufpeppt. Bisher gilt das Blattgemüse, das auch als Portulak oder Tellerkraut bekannt ist, noch als Neuling in der europäischen Kulinarik. Es gibt jedoch immer mehr Rezeptvorschläge für die kleinen, grünen Blättchen, die Sie roh verwenden oder garen können. In einer Sauce oder Suppe sorgt das Tellerkraut für einen Vitaminschub und eine geschmackliche Verfeinerung.

Wissenswertes zu Postelein

Sie erhalten Postelein in einer breit sortierten Gemüseabteilung oder im Feinkostgeschäft. Zumeist kommt das Gemüse aus dem Gewächshaus, wo es relativ früh geerntet wird. Am besten legen Sie die Blätter zur Aufbewahrung locker in eine Schüssel, die Sie mit einem befeuchteten Tuch abdecken. So bleibt das Tellerkraut etwa eine Woche lang frisch. Bei der Zubereitung von warmen Gerichten sollten Sie die jungen Blätter nicht länger als vier Minuten kochen lassen.

Rezept der Woche

Himbeer Total ist eine besondere fruchtige Torte

Himbeer Total ist eine besondere fruchtige Torte

Benutzerbild von cockingcool
Rezept von cockingcool
vom 16.04.2024
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)

Empfehlung