Postelein Salat

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Süßkartoffel 1
Quinoa 150 g
Frühlingszwiebeln 2
Postelein 30 g
Feta 100 g
Papikapulver etwas
Cayennepfeffer etwas
Salz etwas
Öl etwas
Balsamico Essig etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Vor dem Kochen, Quinoa gut waschen. Dann mit der 2,5 fachen Menge Wasser aufkochen und bei niedriger Hitze quellen lassen.

2.Die Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.

3.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Süßkartoffelwürfel darin braten, mit Cayennepfeffer, Paprika und Salz würzen. Die Zwiebelringe zugeben, bei niedriger Stufe weiter braten, bis die Kartoffeln weich sind.

4.Wenn das Quinoa das Wasser aufgenommen hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

5.Fetakäse in Würfel schneiden.

6.Ist das Quinoa abgekühlt, alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Mit Essig und Öl den Salat abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Postelein Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Postelein Salat“