Karotten-Orangen-Suppe

50 Min leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Karotten 600 g
Ingwer 1,5 cm
Bio-Orangen 2
Speiseöl 2 EL
Gemüsebrühe 850 ml
Salz, Pfeffer etwas
etws Petersilie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Die Karotten schälen und in Stücke schneiden, den Ingwer schälen und fein reiben oder in kleine Würfel schneiden. Die Orangen heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale in Streifen abziehen, am besten geht das mit einem Zestenreißer.

2.Die Früchte halbieren und den Saft auspressen. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten. Die Karotten und den Ingwer dazugeben, kurz andünsten und mit Orangensaft und Gemüsebrühe angießen, Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen.

3.Die weich gekochten Karotten pürieren, salzen und pfeffern.

4.Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

5.Die Suppe mit Petersilie und Orangenzesten garniert servieren. Wer mag kann noch geröstete Croutons dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Orangen-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Orangen-Suppe“