Panierte Hähnchenbrust auf Zucchini-Kohlrabigemüse mit gerösteten Petersilienkartoffeln

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 4 Stück
Kohlrabi frisch 2 Stück
Zucchini frisch 1 Stück
Kartoffeln 1 kg
Pflanzenfett etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Paniermehl etwas
Mehl etwas
Ei 1
Rosmarin 2 Zweige
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. Zuerst ins Mehl danach ins ei und zuletzt in Paniermehl wenden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Brüste scharf anbraten. Nun die Brüste für 15 min. bei 100°C in den Backofen schieben.

2.Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser für 10min kochen. Abgießen und kalt werden lassen. Nun die Kartoffeln in einer Pfanne anbraten mit Rosmarin und Salz würzen anschließend mit Petersilie bestreuen.

3.Kohlrabi und Zucchini schälen in Scheiben schneiden und in Salzwasser 10min garen. Nun alles anrichten und guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierte Hähnchenbrust auf Zucchini-Kohlrabigemüse mit gerösteten Petersilienkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierte Hähnchenbrust auf Zucchini-Kohlrabigemüse mit gerösteten Petersilienkartoffeln“