Spareribs

1 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spareribs 2 kg
Fleischbrühe klar 2 l
Lorbeerblatt 1 Stk.
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stk.
Chillisoße z.b. Knorr 200 ml
Zwiebeln gehackt 2 Stk.
Paprika rot gewürfelt 1 Stk.
Ingwer gehackt 40 gr.
Zucker braun 2 EL
Honig flüssig 2 EL
Mango Apfelessig 150 ml
Salz, Pfeffer etwas
Pfefferoni aus dem Glas scharf 2 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.

Zubereitung

1.Die Fleischbrühe in einem großen Topf mit der Knoblauchzehe und dem Lorbeerblatt aufkochen

2.Die Spareribs in Stücke mit 5-6- Rippen schneiden. Ins kochenden Wasser geben und 2 St. bei schwacher Hitze köcheln

3.Inzwischen für die BBQ-Soße Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und Ingwer mit etwas Öl andünsten.

4.Mit dem Zuckere und dem Honig kurz hell karamellisieren.

5.Mit dem Essig und der Chillisoße ablöschen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze 25 min. dicklich einkochen , mit Salz, Pfeffer und evt. etwas Zucker abschmecken

6.Den Ofen auf 220C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen

7.Die Rippchen auf das Backblech legen und die Oberfläche mit 2/3 der Soße bepinseln Im Ofen ca 20 min. braten Mit der restlichen BBQ-Soße immer wieder bestreichen. Nochmal ca 20 min. braten

8.Dazu Folienkartoffel mit Avocadodip und Krautsalat

Auch lecker

Kommentare zu „Spareribs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spareribs“