Spanferkelrollbraten

6 Std 10 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rollbraten 2 kg
Sellerie 1
Lauch 1 Stange
Karotten 3
Zwiebeln 4
Knofi nach belieben etwas
Hühnerbrühe 1,5 Liter
Kalbsknochen 3
Rotwein 1 Flasche
Puderzucker 2 Teel
Tomatenmark 2 Teel
Rosmarin ,Thymian ,Salz, Pfeffer Cayenne Pfeffer Paprika etwas
glattgerürte Speisestärke etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
5 Std 50 Min
Gesamtzeit:
6 Std 10 Min

1.Knochen bei 220Grad ca 30 min goldbraun rösten und beiseite stellen. Mit Salz, Pfeffer, cayenne Pfeffer, Paprika feingehackten Koblauch und Olivenöl eine Marinade anrühren.Damit den Rollbraten bestreichen und bei 160Grad 3 Stunden auf einen Rost Blech darunter auf das Blech kommt Knoblauch Rosmarin und Thymianzweige und 1/2 Liter Hühnerbrühe gut fürs Aroma.

2.Für die Sauce Puderzucker karamelisieren Tomatenmark kurz mit anbraten mit Rotwein ablöschen und einköcheln lassen. Zwiebeln lauch Sellerie Karotten würfeln und in Butterschmalz anbraten. Dann mit den Knochen alles in einen Topf geben 1 Liter Brühe dazugiessen das ganze auf kleiner Flamme gut 2Stunden ziehen lassen.

3.Nach zwei Stunden das Blech mit Brühe und Kräutern zur Soße geben und 20min mitköcheln alles durch ein Sieb giessen. Soße noch etwas einköcheln lassen und mit Speisestärke binden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanferkelrollbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanferkelrollbraten“