Schweinebraten vom Iberico-Karree mit Rote-Bete-Sauce

3 Std 10 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Ibérico Schwein Karree 1 kg
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Noilly Prat 100 ml
Rote Bete Saft 220 ml
Pimentkörner 4
Wacholderbeeren 3
Pfefferkörner schwarz 1 TL (gestrichen)
Lorbeerblätter 2
Butter 20 gr.
Thymian frisch 6 Stiele
Balsamico alt 3 Esslöffel
Speisestärke etwas
Schweinerippchen 500 gr.
Zwiebeln in Streifen geschnitten 300 gr.
Möhrenwürfel 80 gr.
Staudenselleriewürfel 80 gr.
Knoblauchzehen angedrückt 3
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.4 Essl.Öl in einem Bräter erhitzen.Karree rundherum anbraten.Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.Rippchen zwischen den Knochen zerteilen und in den Bräter geben.Bei Bedarf 3 Essl.Öl nachgießen.Rippchen in 15 Minuten rundherum braun anbraten.Zwiebeln,Möhren, Sellerie und Knoblauch zugeben und weitere ca.7 Minuten unter Rühren braten.

2.Mit Noilly Prat ablöschen und einkochen lassen.Mit 250 ml Wasser und 125 ml Rote Bete Saft auffüllen.Aufkochen lassen und im vorgeheizten Backofen ( Ober/Unterhitze 160 Grad ) offen ca.110 Minuten garen.45 Minuten vor Ende der Garzeit das Karree auf das Gemüse geben. Piment,Wacholder,Pfefferkörner und Lorbeer zugeben.Wer nur ein Karree vom deutschen Schwein bekommt muss die Garzeit des Karrees natürlich verlängern.

3.Butter mit dem Thymian in einer Pfanne aromatisieren.Braten aus dem Ofen nehmen und mit der Thymianbutter bepinseln.Zugedeckt im ausgeschalteten Ofen warm halten.

4.Sauce durch ein Sieb in einem Topf passieren.Gemüse dabei gut ausdrücken.Sauce mit Essig und 70 ml Rote Bete Saft aufkochen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Mit Speisestärke binden. Braten aus dem Ofen nehmen und quer portionieren.Mit der Sauce servieren. Dazu passen Semmelknödel siehe Rezept/216505/Semmelknödel und Krautsalat Rezept/492007/Schweinekrustenbraten und Krautsalat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten vom Iberico-Karree mit Rote-Bete-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten vom Iberico-Karree mit Rote-Bete-Sauce“