Knusprige Entenbrust

1 Std mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenbrust 2
Salz und Pfeffer etwas
Für die Gemüsebeilage fruchtig :
Ananas-Stücke 0,5 Dose
Champignons frisch geviertelt 200 g
Bohnenkeimlinge 0,5 Glas
Bambus gestiftet 0,5 Glas
Honig flüssig 2 EL
Balsamico Bianco 1 EL
Sojasoße 1 EL
Meersalz aus der Mühle etwas
Zitronenpfeffer etwas
Gemüsebrühe etwas
Für die Gemüsebeilage :
Champignons frisch geviertelt 200 g
Bohnenkeimlinge 0,5 Glas
Bambus gestiftet 0,5 Glas
Möhren fein geraspelt 1 grosse
Sojasoße 3 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Meersalz aus der Mühle etwas
Zironenpfeffer etwas

Zubereitung

1.Entenbrust waschen und trocken tupfen. Die Haut rautenförmig einschneiden und mit Salz und Pfeffer einreiben.

2.Erst auf der Hautseite 10 Minuten stramm anbraten, wenden und bei kleinerer Hitze 5 Minuten braten. Dann bei 100°C ca 30 Minuten im Backofen fertig garen.

3.Für die fruchtige Beilage den Honig in eine Schüssel geben mit der Sojasoße, dem Essig, Salz und Pfeffer dazu und alles gut vermischen. Ananas, Champignons, Keimlinge und Bambus kurz in einer Pfanne anbraten und mit der Honigsoße ablöschen und ca 5 min köcheln, evt mit Stärke abbinden. Wenn`s zu wenig Soße ist kann man sie mit Gemüsebrühe verlängern.

4.Für die Gemüsebeilage das Gemüse in einer Pfanne anbraten, salzen, pfeffern und mit der Gemüsebrühe und der Sojasoße ablöschen und evt mit Stärke abbinden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Entenbrust“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Entenbrust“