Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe

Rezept: Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe
4
03:45
3
30099
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Surstelze ~ 1,6 kg
200 g
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
30
Pfefferkörner
15
Wacholderbeeren
1 TL, gehäuft
Kümmel
2
Lorbeerblätter
300 ml
Gemüsebrühe
Paprika, edelsüß
Pfeffer schwarz, aus der Mühle
Kümmelpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
96 (23)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
1,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe

ZUBEREITUNG
Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe

1
Surhaxe mit klarem Wasser abspühlen und trocken reiben. Schwarte 2x einschneiden ( parallel zu Knochen ). Dann mit Pfeffer, Paprika edelsüß und viel Kümmelpulver würzen. In einem Bräter kräftig in Schweineschmalz anbraten.
2
Mit 300 ml Gemüsebrühe angießen. Grob geschnittene Zwiebeln und Knoblauch zugeben.
3
Pfefferkörner, Wacholderbeeren und Kümmel zerquetschen oder leicht mörsern und mit den Lorbeerblättern in den Sud geben.
4
Im geschlossenen Bräter, im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft 1,5 h schmoren. Weitere 60 Minuten bei 200 °C. Zwischendurch eventl. Sauce mit heißem Wasser ergänzen.
5
Die Stelze entnehmen und ca 15 Minuten ruhen lassen. Dann zerlegen. In der Zwischenzeit die Sauce abschmecken.
6
Dazu passen Kartoffelklöse und Kümmel-Kohl ( KB ).

KOMMENTARE
Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe

Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Das sieht schon mal sehr gut aus. Bekomme gleich Appetit. LG Benno
Benutzerbild von Saeko
   Saeko
sehr lecker :-)
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Huiiiiiiiiiiiiiii superlecker, orginal steirisch wie ich es liebe. LG Maria

Um das Rezept "Fleisch: Surstelze geschmort, gepökelte Haxe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung