Hackbraten

Rezept: Hackbraten
mit Gemüse, Salami und Käse
37
mit Gemüse, Salami und Käse
01:15
5
15618
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hackfleisch gemischt
5 St
Eier
6 St
Champignons frisch und gewürfelt
3 St
Zwiebeln gewürfelt
3 halbe
Paprika bunt und gewürfelt
200 g
Edamer gewürfelt
100 g
Zucchini gewürfelt
5 St
Getrocknete Tomaten in Öl fein gewürfelt
1 gross
Knoblauchzehen gehackt
1 St
Zwiebel in Ringe geschnitten
15 St
Kirschtomaten halbiert
1,5 EL
Salz
1 EL
Pizzagewürz
3 EL
Petersilie gehackt
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
15,2 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
11,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten

Knusperspeck
Kartoffelsalat Ute

ZUBEREITUNG
Hackbraten

1
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
2
Alle Zutaten, bis auf die Zwiebelringe und die Kirschtomaten, mischen und zu einem Teig kneten. Als Braten Formen und auf einen "Ultra Pro" Deckel (Tupperware) oder ein Backblech legen. ca 45 min backen.
3
Nach 30 min die Kirschtomaten um den Braten und die Zwiebelringeauf den Braten legen und fertig backen. Guten Appetit.
4
Dazu passt Tsatziki und ein einfacher Salat. Oder wer es üppiger mag, Kartoffelbrei und Erbsen.

KOMMENTARE
Hackbraten

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Eine tolle "Falscher Hase" - Variation. Tolle Würzung. Tsatziki kann ich mir dazu ganz toll vorstellen. Ein schönes Gericht, auch gästetauglich. LG
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Tolle Zutaten und lecker sieht es auch 5*****
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sieht sehr gut aus...Rezept ist genial...habe es mitgenommen...danke...LG Linda
Benutzerbild von Miez
   Miez
Klasse im Geschmack, deshalb schnell aufgegessen. Sterne und Gruß, Micha
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
super gut dein Hackbraten,5 Sterne

Um das Rezept "Hackbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung