Fleisch: Gänsekeule geschmort

Rezept: Fleisch: Gänsekeule geschmort
super zart und saftig
37
super zart und saftig
02:30
16
23152
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Gänsekeule, ca. 500 g
1
Möhre
1
Zwiebel
150 ml
Brühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Beifuß, gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
2,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Gänsekeule geschmort

ZUBEREITUNG
Fleisch: Gänsekeule geschmort

1
Die Keule wird, wie gewohnt, kräftig gewürzt und in einen Bräter geben. Zwiebel und Möhre grob schneiden und ebenfalls in den Bräter geben. Brühe angießen.
2
Im geschlossenen Bräter, ca. 2 Stunden bei 150°C im Backofen schmoren. Danach aufdecken und bei erhöhter Temperatur ca. 20 Minuten knusprig braten.
3
Serviert, ganz unkonventionell, mit einem speckigen Kartoffelsalat und div. Grünsalaten.

KOMMENTARE
Fleisch: Gänsekeule geschmort

   knofiboy
ein einfaches aber leckeres Rezept. 5***** vom knofiboy
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke. Ich bin immer wieder begeistert von deinen Rezepten und liebevollem Umgang mit Lebensmitteln.. Weiter so. Frohe Ostern. Dieter
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
Hab gesucht und gefunden super lecker und schon meins ...LG Gisela
Benutzerbild von tienshane
   tienshane
Sehr schön, wir haben Enten, Gänse, Hähnchen und Puten das wir die glatt zwischenzeitlich verkaufen, aber einige landen denn doch im eigenen Topf und dafür braucht man abwechslungsreiche Rezepte
Benutzerbild von puigera
   puigera
Die sieht ja wirklich köstlich aus. L.G.Bianca

Um das Rezept "Fleisch: Gänsekeule geschmort" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung