Käse-Hackbraten

50 Min leicht
( 98 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch gemischt 750 Gramm
Brötchen vom Vortag 2
Zwiebeln 2
Petersilie etwas
Eier 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
******FÜLLUNG****** etwas
Tomaten 200 Gramm
Kochschinken 100 Gramm
Mozarella 1 Kugel
Gartenkräuter etwas
Mehl etwas
Käse gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
730 (174)
Eiweiß
15,7 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
12,1 g

Zubereitung

1.Zwiebel putzen ,Petersilie abzupfen waschen trockentupfen und beides hacken in einer Pfanne mit etwas Butter andünsten.

2.Das Hackfleisch in eine Schüssel geben--eingeweichtes --ausgedrücktes Brötchen,Eier und den Petersilien -Zwiebelmix zugeben --würzen und alles gut vermengen.

3.Nun kommt die Füllung dran--von der Schale befreite Tomaten ,Schinken und Mozarella klein würfeln--gehackte Kräuter dazu und gut vermengen

4.Das Hackfleisch zu einen Laib formen ---eine Mulde längs hinein drücken und die Füllung einfüllen---Teig darüber verschließen.

5.Den Laib in etwas Mehl wenden --in Butterschmalz kurz anbraten .ab damit in die 200 c warme Röhre für ca 45 Minuten .

6.Kurz vor Garende den Käse darüberstreuen und schön zerlaufen lassen . Ich probiere immer einmal mit einen Holzstäbchen wie weit der Braten ist.

7.Ich habe gleich ein wenig mehr gemacht weil er kalt auch sehr gut schmeckt ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Hackbraten“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Hackbraten“