Birnentarte mit Vanilleeis

Rezept: Birnentarte mit Vanilleeis
14
01:50
0
1630
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Weizen Vollkornmehl
100 g
Hafer Flocken
5 EL
Sonnenblumenkerne geröstet
100 g
Butter
3 EL
Honig
1
Hühnerei
5 klein
Birnen
0,5
Zitrone
1 EL
Honig
2 EL
Apfel Fruchtsaft
Butter
Mandeln süß
150 g
Zucker
0,2 l
Sahne
2
Hühnereier
1 Pk.
Vanilleeis
frische Früchte als Deko
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
36,3 g
Fett
16,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnentarte mit Vanilleeis

KuchenGebäck - Bananen-Honig-Muffins
Quark mit frechen Früchtchen
Kokos-Mascarpone mit halbgefrorenen Himbeeren Nils Julius

ZUBEREITUNG
Birnentarte mit Vanilleeis

1
Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne rösten, dann fein mahlen oder zerhacken. Das Mehl mit den Haferflocken und den Sonnenblumenkernen vermischen. Die kalte Butter in Flöckchen darüber verteilen und mit dem Ei und dem Honig zu einem festen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
2
Birnen waschen, nach Wunsch schälen, längs vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Jedes Viertel längs in etwa drei feine Spalten zerteilen. Die Spalten mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
3
Den Teig rund ausrollen und in eine Springform (26 cm Durchmesser) legen, so dass etwa 1 cm Rand übersteht. Den Teigboden mehrfach mit einer Gabel einstechen und mit den Birnenspalten fächerförmig überlappend belegen.
4
Die Eier mit Zucker und Sahne zum Teig rühren und mit Honig und dem Apfelsaft vermischen und die Birnen gleichmäßig und dünn damit bestreichen. Mit gehobelten Mandeln bestreuen und einige Butterflocken auf die Tarte geben.
5
Die Birnen–Tarte in den auf 220 °C vorgeheizten Ofen schieben und bei 190 °C 25 bis 30 Minuten auf der mittleren Schiebeleiste backen und warm mit Vanilleeis servieren und mit frischen Früchten dekorieren. Dazu passt Espresso, Kaffee oder Milchkaffee.

KOMMENTARE
Birnentarte mit Vanilleeis

Um das Rezept "Birnentarte mit Vanilleeis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung