Birnentorte

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 g
Butter oder Margarine 125 g
Zucker 75 g
Salz 1 Prise
Ei 1
Eigelb 1
abgeriebene Zitronenschale 1 TL
--- Belag---- ----------
reife Birnen 1250 g
Zitronensaft 1 EL
--- zum Bestreuen ----- -------
Zwiebäcke 3
---- Guß------ ---------
Eier 2
Sahne 0,25 Liter
Crème fraîche 200 g
Zucker 40 g
Zimt 1 Prise
gehackte Mandeln 50 g
--zum Bestreruen ---- --------
Vanillezucker 1 Pk
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
811 (194)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Mehl auf die Arbeitsplatte sieben in die Mitte eine Mulde drücken . Zucker , Salz , Ei, Eigelb und Zitronenschale in die Mulde geben . Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen .Alle Zutaten mit einem großen Messer durchhacken und dann von Hand zu einem glatten Teig verkneten .Den Teig in Klarsichtfolie mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen .

2.Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden .Mit dem Zitronensaft beträufeln damit sie nicht braun werden .

3.Springform mit 28 cm einfetten und mit dem Mürbteig auslegen .1/3 des Teiges für den Rand verwenden .Diesen hochdrücken .Zwiebäcke in einem Gefrierbeutel, mit der Kuchenrolle fein zerdrücken .Den Teigboden damit bestreuen .

4.Die Springform von außen nach innen mit den Birnenvierteln belegen .Wenn Birnen übrig bleiben diese halbieren und in die Zwischenräume stecken .Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 20 Minuten backen .

5.In der Zwischenzeit die Eier mit der Sahne , Creme fraiche , Salz , Zucker und Zimt verquirlen .Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten .

6.Torte aus dem Ofen nehmen und die Mandeln auf die Birnen streuen .Den Guß darübergießen und die Torte auf der untersten Schine bei 175 Grad nochmals ca 50 Minuten backen .Die Torte noch heiß mit dem Vanillezucker bestreuen . Am Besten in der Springform auskühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Birnentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnentorte“