Es gibt Reis Baby

leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Trigrano-Reis z.B. von Oryza 1 Tasse
Gekochter Schinken 200 g
Zwiebel gewürfelt 1
Peperoni mild-pikant eingelgt 10
Weißwein 400 ml
Brühe 100 ml
Weißweinessig 2 EL
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Ricotta 2 EL

Zubereitung

1.Wir mögen diese Reismischung (Rot-,Wild und Naturreis) am Liebsten. Das Rezept funktioniert natürlich auch mit jedem anderen Reis, ausser vielleicht Kochbeutelreis...Gewaschenen Reis nur die Hälfte der angegeben Kochzeit, also gute 10min, kochen und durch ein Sieb abgiessen.

2.Schinken, Peperoni und Zwiebel würfeln. Zwiebeln in einer Pfanne mit Fett anschwitzen, Schinken und Peperonis zugeben. Alles anbraten, dann den Reis mit in die Pfanne geben und unter Rühren ebenfalls anbraten. Mit Brühe und etwas Wein angiessen und ähnlich wie beim Risotto immer dann, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgesogen hat wieder Wein zugeben, bis der Reis gar ist.

3.Mit Gewürzen und Essig abschmecken und zum Schluss den Ricotta unterrühren. Mein Mann nennt das Lieblingsreispampe....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Es gibt Reis Baby“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Es gibt Reis Baby“