Bauernbratwürste mit Zwiebelringen und Kartoffel-Gurkensalat

20 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bauernbratwürste frisch 2 Paar
Zwiebel 1 Stück
Mehl 1 EL
Öl für die Pfanne etwas
Kartoffel-Gurkensalat siehe KB etwas

Zubereitung

1.Frische Bauernbratwürste, ich hatte welche direkt vom Bauernhof - Selbstvermarkter, mit einmal Rauch drüber. Zwiebel in Ringe schneiden, in Mehl wälzen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, Bratwürste darin schön braun braten. In den Backofen stellen. Die bemehlten Zwiebeln in dem selben Fett braten. Über die Bratwürste geben.

3.Zusammen mit einem leckeren Kartoffel-Gurkensalat servieren.

4.Guten Appetit -- Bilder snd dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauernbratwürste mit Zwiebelringen und Kartoffel-Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauernbratwürste mit Zwiebelringen und Kartoffel-Gurkensalat“