Burgunder-Gulasch

1 Std 40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 500 g
Pfifferlinge 250 g
Weintraube rot frisch 150 g
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Burgunder - Rotwein 500 ml
Schinkenwürfel 50 g
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Petersilie gehackt 1 Bund
Crème fraîche 200 ml
Olivenöl für die Pfanne etwas

Zubereitung

1.Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Pfifferlinge putzen und größere etwas kleiner schneiden. Petersilie hacken.

2.Öl in der Pfanne erhitzen. Rindfleisch mit Schinkenswürfel, Zwiebel und Knoblauch 10 Minuten anbraten. Mit 250 ml Burgunder ablöschen. 50 Minuten schmoren lassen.

3.Pfifferlinge mit Petersilie zugeben und weitere 10 Minuten schmoren lassen. Trauben zugeben und nocheinmal 10 Minuten weiterschmoren. Crème Fraîche zugeben, einrühren, 5 Minuten einköcheln lassen. Abschmecken. Sehr fein. Beilagen nach Wunsch.

4.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Burgunder-Gulasch“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Burgunder-Gulasch“