Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel

Rezept: Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel
habe heute frisches Reh und Pfifferlinge bekommen, einfach nur lecker
16
habe heute frisches Reh und Pfifferlinge bekommen, einfach nur lecker
01:00
24
6794
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Reh Fleisch (ma) frisch
250 g
Pfifferlinge frisch
100 g
Speck gewürfelt
0,5 Bund
Lauchzwiebel frisch
250 ml
Rotwein
50 g
Butterschmalz
2 EL
Petersilie gehackt
5 Stück
Wacholderbeere
50 ml
Sahne 30% Fett
2 EL
Tomatenmark
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Preiselbeere Konserve
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
5,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel

Kräuterpfannkucheröllchen gefüllt mit einer pikanten Hack-Paprikafüllung

ZUBEREITUNG
Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel

1
Rehfleisch in längliche Stücke schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Kräuter hacken. Lauchzwiebelchen in Ringe schneiden. Pfifferlinge putzen und große halieren.
2
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Rehragout darin rundum anbraten. Speckwürfelchen und Lauchzwiebeln zugeben und 5 Minuten mitbraten. Mit dem Rotwein ablöschen. Wacholderbeeren zugeben mit Salz und Pfeffer würzen. 40 Minuten köcheln lassen.
3
Frisch geputzte Pfifferlinge zugeben. Tomatenmark dazu und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
4
Zum Schluß 1 EL Preiselbeeren und 50 ml Sahne unterrühren. Kurz aufkochen und mit Petersile bestreut servieren.
5
Dazu leckere Semmelknöcdel - siehe KB -- Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sehr lecker, lasse 5* da.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht sehr lecker aus 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
das ist ja ein so leckeres Essen, ist noch etwas übrig ? Da hätte ich jetzt so einen Appetiet drauf. 5 ***** für Dich und das Rezept für mich GGLG Reni
Benutzerbild von wastel
   wastel
ganz was feines edeles 5*****;:-) und LG Sabine
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Ein Genuss LG Susanne

Um das Rezept "Rehragout mit Pfifferlingen an Semmelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung