Rindfleisch-Pilz-Schmortopf

2 Std leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gulasch Rind 500 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Mondamin-Pulver 1 EL
Rotwein 300 ml
Salbeizweig 1 Stück
Rosmarinzweig 2 Stück
Oregano frisch etwas
Thymian frisch etwas
Liebstöckel frisch etwas
Meersalz fein etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Champignons frisch klein 250 g
Tomatenmark 2 EL
Pappardelle 500 g
Salz etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Gemüsebrühe 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

1.Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken. Oregano, Thymian und Liebstöckel fein hacken.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Fleischstücke darin rundum anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben kurz mitbraten. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kräuter zugeben und mit Rotwein angießen. 90 Minuten schmoren.

3.Pilze zugeben und weitere 30 Minuten schmoren lassen. Wenn nötig etwas Gemüsebrühe nachgießen.

4.Rosmarin- und Salbeizweige herausnehmen. Mit Tomatenmark und etwas Mondamin abbinden. Nocheinmal abschmecken.

5.Bandnudeln (Pappardelle) nach Packungsvorlage kochen. Zu dem Rindfleischtopf servieren. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch-Pilz-Schmortopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch-Pilz-Schmortopf“