Fleisch: Lammkoteletts mariniert und geschmort

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
doppelte Lammkotellets 4 Stück
Olivenöl extra vergine 4 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel
Chilischote frisch und rot 0,5 Stück
getrocknete Kräuter gemischt* 1 Esslöffel
Sojasoße dick und süß 1 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Zwiebeln frisch 3 Stück
Rosmarin frisch 2 Zweige
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Olivenöl 3 Esslöffel
Tomaten stückig 1 Dose
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Aus den gehackten Knoblauchzehen, Öl, Sojasoße, Pfeffer, den Kräutern und der in Stücke geschnittenen Chilischote eine Marinade rühren und die Koteletts damit einstreichen. In eine Schüssel oder einen Gefrierbeutel geben und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebel achteln und den Knoblauch in Scheiben schneiden.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln mit Knoblauch und dem Tomatenmark anbraten.

4.Das Rohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.

5.Die marinierten Koteletts auf das Zwiebelgemüse legen, die Rosmarinzweige dazu geben, mit etwas Wasser ablöschen, die Pfanne abdecken und eine gute Stunde schmoren lassen.

6.Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, die stückigen Tomaten unterrühren und zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch bis zum Servieren in die Soße legen und im Rohr warm halten.

7.* Getrocknete Kräutermischung aus: Petersilie, Basilikum, Liebstöckel, Giersch, Rosmarin, Salbei, Oregano, Olivenkraut

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Lammkoteletts mariniert und geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Lammkoteletts mariniert und geschmort“