Hähnchenbrust auf Zwiebel-Paprika-Gemüse>>

30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust frisch 3 Stk.
Zwiebel rot 2 Stk.
Paprika gelb 1 Stk.
Tomate 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Butterschmalz 2 EL
Paprikamark (Ajvar) 4 EL
Limettensaft 1,5
Limettenzesten 1
Limettenspalten 0,5
Magic Spice Gewürzsalz etwas
Geflügelbrühe 150 ml
Petersilie etwas
Reis etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
19,3 g

Zubereitung

1.Paprika putzen, vierteln und in Streifen schneiden. Zwiebel putzen und in Ringe schneiden. Fleisch abwaschen und trocken tupfen. Knoblauch fein würfeln. Tomaten würfeln. Von einer Limette Zesten abziehen und klein schneiden.

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Mit Magic Spice würzen (hab ich letztens in der Galleria gesehen und heute ausprobiert. Es geht aber auch Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Paprika und einige trockene Kräuter) Fleisch aus der Pfanne nehmen in Folie einwickeln und zur Seite stellen.

3.Paprika, Zwiebel, Knoblauch, die Limettenzesten und den Saft von 1 1/2 Limetten in die Pfanne geben. Leicht anschmoren. Nun 2 EL Ajvar und die gewürfelten Tomaten dazu geben. Kurz weiter schmoren. Fleisch wieder in die Pfanne geben und mit der Geflügelbrühe auffüllen. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4.Inzwischen Reis zubereiten. Petersilie bis auf 3 Stengel klein schneiden und unter den gegarten Reis mischen. Kurz vor dem Servieren nochmals zwei EL Ajvar zur Pfanne geben, nochmals abschmecken und mit dem Reis, mit Limettenspalten und Petersilie garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust auf Zwiebel-Paprika-Gemüse>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust auf Zwiebel-Paprika-Gemüse>>“