Mediterranes Rinder-Tomaten-Gulasch

3 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 250 g
Paprikaschoten 2
Zwiebeln 3
Knoblauchzehen 2
Rindergulasch 800 g
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Tomatenmark 4 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 1 l
grob passierte Tomaten, Rustica 500 g
Lorbeerblatt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Champignons säubern, putzen und ja nach Größe halbieren. Paprika putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Pilze, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett 2-3 Minuten braten. Tomatenmark zugeben, kurz anschwitzen. Mehl darüberstäuben, ebenfalls kurz anschwitzen. Fleisch in den Bräter geben, Brühe zugießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 - 2 Stunden schmoren. Passierte Tomaten und 1 Lorbeerblatt zum Gulasch geben, grob zerkleinern und weitere ca. 30 Minuten garen. Nudeln oder Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und abtropfen lassen. Gulasch abschmecken und zusammen mit Nudeln, Spätzle oder Gnocchis anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterranes Rinder-Tomaten-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterranes Rinder-Tomaten-Gulasch“