Puten-Pilz-Topf "Caprese"

25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleine Champignons 250 g
Tomaten 3
Zwiebel 1
dicke Putenschnitzel 2
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Cayennepfeffer etwas
Kräuter der Provence etwas
Mehl 1 EL
Passierte Tomaten 200 ml
Gemüsebrühe, Instant 1 TL
Crème fraîche 2 TL
Mozzarella 125 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
323 (77)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

Pilze putzen, evtl. waschen und ggf. halbieren. Tomaten waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch waschen, trockentupfen und grob würfeln. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten. Würzen und herausnehmen. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Pilze und Zwiebel darin unter Wenden kräftig anbraten. Tomaten mit andünsten, würzen. Fleisch wieder zugeben. Mehl zufügen, anschwitzen. 1/4 l Wasser, passierte Tomaten und Brühe einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Kräutern abschmecken. Pilz-Töpfchen mit je 1 TL Crème fraîche und Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 10 min übergrillen. Mit Basilikum garniert anrichten. Dazu passt Baguette.

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Pilz-Topf "Caprese"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Pilz-Topf "Caprese"“