Geflügel: Puten-Gulasch

Rezept: Geflügel: Puten-Gulasch
Herzhaft, scharf abgeschmeckt
20
Herzhaft, scharf abgeschmeckt
01:00
10
1351
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Pute Brust frisch
300 Gramm
Paprika
300 Gramm
Möhren
3 Stück
Selleriestange
1 Stück
Metzgerzwiebel
1 Stück
Knoblauch frisch
2 Stück
Fleischtomate frisch
1 EL
Tomatenmark
0,5 Liter
Gemüsebrühe
1 TL
Sambal Oelek
1 EL
Paprika edelsüß
1 TL (gestrichen)
Vegeta Gewürz
Salz und Pfeffer
2 EL
Sojasoße hell
2 EL
Rapsöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
4,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügel: Puten-Gulasch

BBS-Eintopf
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Geflügel: Puten-Gulasch

1
Puten-Fleisch in kleine Stücke schneiden, über Nacht in Zwiebel, Knoblauch 2 EL Sojasoße und 1 EL Öl einlegen.
2
In Wok oder Schmorpfanne die eingelegten Puten-Stücke mit 1 EL Rapsöl scharf anbraten, Portionsweise rausnehmen. Danach Zwiebel, Karotte, Sellerie, Tomatenmark und wenig später Paprika anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Paprika-Pulver, Sambal Oelek, Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Fleisch wieder dazu geben und 45 Minuten fertig schmoren. 10 Minuten vor dem Ende die gewürfelten Fleischtomaten hinzu geben. Gegebenen falls noch mal abschmecken.
4
Mit Reis servieren.
5
Guten Hunger und gutes Gelingen

KOMMENTARE
Geflügel: Puten-Gulasch

Benutzerbild von Test00
   Test00
"Herzhaft, scharf abgeschmeckt".Mag ich genau so. LG. Dieter
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das liest sich doch prima. Pute mag ich auch sehr gerne und dazu noch Gemüse. Was will man mehr. Klasse gekocht und 5 Sonntagssternchen verdient. VlG Frank
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Dein Rezept ist Spitze bis auf das Vegeta-Gewürz, was immer das auch ist. Gibt es eine Alternative dazu. Ich weiß nämlich nicht was da alles drin enthalten ist. Ich liebe viel Gemüse und viel Petersilie! Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
ist doch nur Gemüse-Salz, kannst Du auch mit körniger Gemüsebrühe ergänzen. Der Geschmack hat es Rund gemacht. Dir gutes Gelingen und LG Wolfi
Benutzerbild von emari
   emari
wie schön, dass du mal wieder "für uns" kochst... willkommen zurück ... lg von emari
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
ja ich weis ist immer seltener, aber wenn dann stimmen köstlicher Geschmack. Dir schönen Dank für die Bewertung. LG Wolfi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich mag gute Gemüsegerichte, und Deins scheint mir doch sehr schmackhaft zu sein. Allerdings würde ich die Garzeit etwas kürzer halten. Ich mag Gemüse nämlich mit mehr Biß. Aber jeder wie er mag, nicht wahr?;-)))) GLG Geli
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Biss hat gestimmt, den darauf lege ich auch sehr viel wert. Dir eine gute Zeit und Danke für die Bewertung. LG Wolfi

Um das Rezept "Geflügel: Puten-Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung