Spiegeleier-Kuchen

Rezept: Spiegeleier-Kuchen
Gut gekühlt sehr erfrischend !
20
Gut gekühlt sehr erfrischend !
00:30
6
10719
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
100 g
Margarine
100 g
Zucker
100 g
Mehl
1 TL
Backpulver
1 EL
Wasser
1 EL
Zucker
1 Pck.
Vanille-Puddingpulver
375 ml
Milch
300 g
Schmand
1 Dose
Pfirische
1 Pck.
Tortenguss klar
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
21,9 g
Fett
17,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spiegeleier-Kuchen

Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Spiegeleier-Kuchen

1
Eier, Margarine und Zucker schaumig rühren, nach und nach Mehl, Backpulver und Wasser hinzufügen. Den Teig in eine Springform geben und 20 bis 30 Minuten bei 200 Grad backen.
2
Für den Belag den Zucker und den Pudding mit der Milch kochen und erkalten lassen. Pudding löffelweise unter den Schmand rühren. Danach die Masse gleichmäßig auf dem vorgebackenen Teig verteilen.
3
Das Obst gut abtropfen lassen und auf die Puddingmasse legen. Das Ganze nochmals bei 200 Grad 20 Minuten backen. Von 250 ml Obstsaft den Tortenguss kochen und noch heiß auf den Kuchen gießen. Den Kuchen erkalten lassen und in Stücke schneiden.

KOMMENTARE
Spiegeleier-Kuchen

Benutzerbild von itala
   itala
alles was erfrischend ist gehòrt mir LG5*********
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Leckerer Kuchen. 5*****. LG Sabine
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
sieht ja super aus *********** lg cami
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
da nehm ich am besten den ganzen Kuchen mit und lasse dir 5lecker*chen als Dankeschön da LlG Brigitte
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Auch sehr lecker 5*
Benutzerbild von 1957Kaffeetane
   1957Kaffeetane
Einfach super idee !!! *****chen und LG

Um das Rezept "Spiegeleier-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung