Kirsch-Schmand-Kuchen

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 200 g
Zucker 80 g
Butter 100 g
Ei 1
Backpulver 1 TL
Milch 0,5 Liter
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Schmand 2 Becher
Sauerkirschen 1 Glas
Tortengusspulver rot 2 Päckchen
Zucker Tortenguss und Pudding etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
946 (226)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
11,0 g

Zubereitung

1.Die Sauerkirschen in einem Sieb abtropfen lassen und dabei den Saft in eine Schüssel laufen lassen. Aus Mehl, Zucker, Butter, Ei und Backpulver einen Teig herstellen. In eine runde Form (26 mm) geben und den Rand hochziehen.

2.Von der Milch etwas abnehmen und mit Zucker das Puddingpulver anführen, die restliche Milch zum kochen bringen und das angerührte Puddingpulver zu geben.

3.Den Pudding erkalten lassen und den Schmand unterziehen. Den Belag auf den Boden geben, mit den Kirschen belegen und 60 Min. bei 200° C backen.

4.Wenn der Kuchen kalt ist, aus dem Kirschsaft einen Tortenguss herstellen und damit den Kuchen überziehen. Wenn der Guss fest ist, den Kuchen aus der Form lösen.

5.WICHTIG!!!! Den Kuchen einen Tag vorher zubereiten, damit er gut durchziehen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Schmand-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Schmand-Kuchen“