Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle

Rezept: Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle
Hähnchenbrust in Kräuterbutter gebraten mit einer leckeren Weißweinsoße
14
Hähnchenbrust in Kräuterbutter gebraten mit einer leckeren Weißweinsoße
00:30
14
6391
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbrustfilet
50 g
Kräuterbutter
200 ml
Weißwein
200 g
Saure Sahne 10 % Fett
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
7,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle

Steinpilz gebraten mit Kräuterbutter und Vollkornbrot
Überraschungspäckchen
Diverses GEWÜRZ CROUTONS

ZUBEREITUNG
Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle

1
Kräuterbutter ( am besten selbst gemachte mit 8 Kräutern) erhitzen. Die Hähnchenbrüstchen darin ringsum anbraten, mit Weißwein ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Saure Sahne zugeben und mit der Flüssigkeit vermischen. Nochmal ca. 10 Minuten köcheln und ein reduzieren lassen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Dazu passt z.B. ein leckeres Kartoffel - Gemüse aus dem Ofen. Sehr lecker.
3
Bilder sind geladen.

KOMMENTARE
Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle

Benutzerbild von Test00
   Test00
Hervorragend zubereitet. So und in Varationen mag ich das Rezept. Ist immer wieder lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
tolle 5 Sterne
Benutzerbild von Brimsen
   Brimsen
Tolles Rezept. 5 Sterne*****! LG
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Fein, fein, fein......5* LG, Anna
   H****h
schmackhaft, leicht und schnell zubereitet!

Um das Rezept "Kräuter - Hähnchenbrust mit Weißweinsößle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung