Rinder - Minutenschnitzel mit Gorgonzolasoße ...

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinder . Minutenschnitzel 5
Pfeffer und Salz etwas
Butterschmalz etwas
Weißwein trocken 50 Milliliter
Schlagsahne 100 Gramm
Pfeffer weiß gemahlen etwas
Gorgonzola 30 Gramm
Schnittlauch frisch etwas
Zuckerschoten 75 Gramm
Butter 1 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
6,6 g
Fett
21,4 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit Pfeffer und Salz würzen. In heißen Butterschmalz von beiden Seiten jeweils ca. 1 Minute braten. Aus dem Tiegel nehmen, in Alufolie einpacken und warm stellen.

2.Bratenfond mit Weißwein ablöschen. Sahne dazu geben. Kurz aufkochen. Mit Pfeffer würzen. Etwas einkochen lassen. Vom Herd nehmen. Gorgonzola darin schmelzen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Zu der Soße geben.

3.Zuckerschoten putzen und 3 Minuten in ganz leicht gesalzenen Wasser blanchieren. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und in eiskaltes Wasser geben. Abgießen und abtropfen lassen. Butter in einem Topf zerlassen. Zucker dazu geben und leicht karamellisieren lassen. Zuckerschoten darin schwenken.

4.Mandelbällchen waren gekauft ... kann man natürlich auch selbst machen ... ;-) Alles zusammen auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinder - Minutenschnitzel mit Gorgonzolasoße ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinder - Minutenschnitzel mit Gorgonzolasoße ...“